Musikrecht

Musikrecht ist kein einheitlicher Rechtsbereich. Hier spielen verschiedene Rechtsgebiete eine Rolle, insbesondere Urheberrecht, Medienrecht, Grundrechte, allgemeines Zivilrecht aber ggf. auch Strafrecht.

Da das Urheberrecht als Teilbereich des Gewerblichen Rechtsschutz anzusehen ist, sind oft auch in prozessualer Hinsicht eine Vielzahl von Besonderheiten zu beachten.

Nicht selten kommt es entscheidend darauf an, dass die verletzten Rechte des Urhebers sehr schnell gesichert werden. Hier zählen vor allem die Erfahrung und das Fachwissen des mit der Rechtsdurchsetzung beauftragten Anwalts. Beides finden sie mit hoher Wahrscheinlichkeit, wenn Sie zu einem Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz gehen, mit Sicherheit aber bei unserem Spezialisten, Herrn RA Alexander Meyer, der auch Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz ist.

Wir unterstützen Sie in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere auch im Bereich Musikrecht etwa mit folgenden Leistungen:

  • Gestaltung von Lizenzverträgen / Nutzungsvereinbarungen
  • Beratung bei besonderen Vertragsgestaltungen im Bereich des Musikbusiness wie etwa Bandübernahmevertrag, Künstlerexklusivvertrag, Produzentenverträge, Schallplattenverträge, Tonträgerauswertungsverträge, Sonstige Verträge zur Erstverwertung von Musikwerken, Verlagsverträge, Co-Publishing Verträge, Agenturverträge, Managementverträge, Promotion- und Werbeverträge, Sponsoringverträge, Sampling-Lizenzverträge, Engagementverträge, Konzert- und Tourverträge, Verträge zur Bandorganisation (GbR), Vereinbarungen zur Benutzung des Bandnamens, Verträge zur Verwertung musikalischer Werke im Internet (Webcasting, Streaming etc.),
  • außergerichtliche Abmahnung von Rechteverletzern (Schutzrechtsverwarnung und Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung)
  • Durchsetzung und Schutz ihrer Urheberrechte im Wege des einstweiligen Rechtsschutzes (einstweilige Verfügung)
  • Bundesweite Vertretung vor allen Gerichten (außer dem BGH, für den es eine eigene Anwaltschaft gibt)

Wir beraten alle Berufsgruppen der Musikszene umfassend zu allen Fragen, die sich im Musikrecht stellen.

Zu unseren Mandanten zählen Musiker, Komponisten, Texter, Musikbands, Orchester, Dirigenten, Toningenieure, Musikverlage, Tonträgerhersteller (Plattenfirmen), Musik- und Videoproduzenten, Veranstalter, sowie ausübende Künstler aller Art.

Wir unterstützen Sie in musikrechtlichen Fragestellungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Die praxistaugliche Beantwortung Ihrer Fragen steht dabei immer an erster Stelle.

Ansprechpartner: RA Alexander Meyer, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

OBEN