Wettbewerbsrecht






Werbung mit kostenlosem Girkonto und Visa-Karte wettbewerbswidrig

Die Werbeaussage für ein Girokonto „Garantiert kostenlos, ohne Mindestgeldeingang, kostenlose Kontoführung, kostenlose EC-Maestro-und Visa-Karte“ ist irreführend und wettbewerbswidrig, wenn die Ausstellung einer Kreditkarte doch von einem Mindestgeldeingang abhängig ist. […]

Verstoß gegen Wettbewerbsrecht durch Werbung mit „voller Garantie“

Wenn der Verbraucher nicht durch weitere Angaben über seine gesetzlichen Rechte informiert wird, verstößt eine Werbung mit "voller Garantie" gegen Wettbewerbsrecht. Im zugrundeliegenden Fall verkauften sowohl die Kläger als auch der Beklagte Mobilfunkzubehör im Internet. Im Zusammenhang mit der Beschreibung eines Ladegeräts wies die Beklagte auf die „volle Garantie“ hin sowie bei den Angaben zu [...]

2016-10-17T15:17:57+00:00Kategorien: Wettbewerbsrecht|